MT4 / 5-Sichtaufträge: Handel mit Linien mit risikobasierter

Diskutieren Sie hier über Ihren Forex Broker, beliebte Forex Newsletter oder Signale, sowie über Ihre bevorzugte Handels-Software.

MT4 / 5-Sichtaufträge: Handel mit Linien mit risikobasierter

Beitragvon InvestSoft » 04.02.2019, 19:25

Dies ist die visuelle Reihenfolge der Forex-Werkzeug- und Positionsgröße (Lot) des Forex-Rechners mit intuitivem Bedienfeld.

  • Wenn Sie Forex-Trades einfacher, schneller und intuitiver platzieren möchten?
  • Wenn Sie Handels- und Ausstiegspunkte in Charts markieren möchten?
  • Wenn Sie das Risiko jeder Forex-Transaktion kontrollieren müssen?
  • Wenn Sie ein gutes Money Management benötigen, um Ihren Forex-Handel zu verbessern
  • Wenn Sie Zeit für manuelle Berechnungen von Positionsgröße, Risiko-Belohnung-Verhältnis, Verlusthöhe und Gewinn in Kontowährung sparen möchten?
Dieses Tool ist für Sie geeignet!

Forex-Indikator für die MetaTrader-Plattform macht Ihren Forex-Handel einfach und professionell. Es führt alle notwendigen Berechnungen für Sie durch und ermöglicht die Kontrolle Ihrer Trades. Dadurch können Sie Entscheidungen schneller und bewusster treffen. Dieser Indikator spart Ihre Zeit. Handeln Sie wie ein Profi mit den besten FX-Tools.

Besuchen Sie die Website https://www.investsoft.eu und erfahren Sie mehr.

Verwendung des Risiko-Ertrags-Verhältnisses im Handel
Mit dem Forex-Indikator für die Risiko-Reward-Ratio können Sie das Risiko jeder auf dem Forex-Markt eröffneten Transaktion abschätzen. Fortgeschrittene Anleger wissen, dass das Geldmanagement im Devisenhandel das Wichtigste ist. Dank dieses Forex-Tools können Sie das Risiko für jeden geplanten Handel abschätzen und die Höhe Ihres potenziellen Gewinns und möglichen Verlusts in der Kontowährung genau überprüfen.

Forex-Rechner für die Positionsgröße
Sie können dieses Kennzeichen auch als risikobasierter Losgrößen-Forex-Rechner verwenden. Legen Sie in den Parametern des Indikators den maximalen Kapitalanteil fest, den Sie bei einer einzelnen Transaktion verlieren können. Verschieben Sie dann die Stop-Loss-Linie im Diagramm, um den Exit-Level festzulegen. Das Kennzeichen berechnet automatisch die Positionsgröße. Mit diesem Indikator müssen Sie die Losgröße nie manuell berechnen und sparen viel Zeit. Mit dem Risiko-Reward-Ratio-Indikator werden Sie sich der Risiken des Devisenhandels bewusst und die Platzierung von Aufträgen ist schnell und einfach.

So verwenden Sie den Indikator für die Risiko-Reward-Ratio

Schritt 1: Linien zeichnen
Klicken Sie auf den Zeichnen-Button (mit Bleistift) und dann auf die Tabelle, in der Sie die Linie „Öffnen“ platzieren möchten.

Schritt 2: Linien verschieben
Doppelklicken Sie auf die Zeilen, und verschieben Sie sie in die angegebenen Ebenen, in denen Sie die geplanten Aufträge öffnen und den Stop-Loss festlegen und Gewinne erzielen wollten.

Schritt 3: Passen Sie die Losgröße an
Legen Sie die Losgröße im Feld fest und lesen Sie, was Ihr Stop-Loss ist, und nehmen Sie den Gewinn in Kontowährung mit.
Wenn Sie eine der Losberechnungsmethoden in Indikatorparametern (Parameter „Losberechnungsart“) auswählen, berechnet der Indikator die Losgröße automatisch in Abhängigkeit von dem ausgewählten Risiko (dem Parameter AllowedRiskPercent) und der Stop-Loss-Distanz.

Schritt 4: Bestellung aufgeben
Führen Sie das RRR_SendPendingOrder- oder RRR_SendOrder-Skript aus, um die Bestellung aufzugeben / zu öffnen

Schritt 5: Linien löschen
Klicken Sie auf die Schaltfläche (mit Gummi), um die Linien aus dem Diagramm zu entfernen.

screen1.png
screen1.png (19.04 KiB) 31 mal betrachtet
screen2.png
screen2.png (9.54 KiB) 31 mal betrachtet

Visit: https://www.investsoft.eu/risk-reward-ratio-tool.html
InvestSoft
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.02.2019, 19:00

Zurück zu „%s“ Forex Tools / Forex Broker / Forex Signale und Mehr...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron