Live-Konto-Trades Forex-Signale-Live.de

Bieten Sie Forex-Newsletter, - Tipps - oder Strategien - dann tragen Sie Ihre Seite hier ein.

Live-Konto-Trades Forex-Signale-Live.de

Beitragvon Geduld » 14.01.2011, 11:34

Hallo Mittrader,

möchten hier gerne unsere Trades präsentieren. Es wird großer Wert auf völlige Transparenz gelegt.

Deswegen kann man kostenlos durch ein Investorpasswort am Wochenende nachprüfen, ob die Trades auch stattgefunden haben.

Zum Nachprüfen siehe Logindaten: http://www.forex-signale-live.de/Forex- ... gkeit.html

Viele Grüße

Geduld (von Forex-Signale-Live) :)
Geduld
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2011, 11:19

Re: Live-Konto-Trades Forex-Signale-Live.de

Beitragvon Geduld » 14.01.2011, 11:37

Letzte Woche 3 Plus-Trades auf dem Muster-Realkonto. (Siehe Screenshot)

Vierter Trade mit leichtem Minus ist kein Trade, sondern ein Missverständnis. Metatrader geöffnet und gedacht, dass man noch im Demoaccount ist. Es war aber der Realaccount. Deshalb, sofort den Testtrade geschlossen, der für den Demoaccount gedacht war, und nicht für den Realaccount.


Letzte Woche also 2,7 % im Plus, wenn man das Missverständnis mit dem leichten Minus auch als Trade sieht.
Dateianhänge
Trades Januar 13.JPG
Trades Januar 13.JPG (38.19 KiB) 3190 mal betrachtet
Geduld
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2011, 11:19

Letzte Woche

Beitragvon Geduld » 17.01.2011, 08:17

So, in der letzten Woche wieder zielgemäß 2 Plustrades erreicht, somit weitere 2 %.

Fazit: Das Soll für einen Monat ist somit eigentlich schon erreicht. Ca. 4-6 % pro Monat braucht man stetig, um am Jahresende an die 100 % performance zu erreichen. mehr als diesen Jahresschnitt regelmäßig zu halten, will ich eigentlich gar nicht, obwohl manchmal auch einiges mehr am ende rauskommt.
Dateianhänge
Trades Januar 23.JPG
Trades Januar 23.JPG (26.79 KiB) 3161 mal betrachtet
Geduld
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2011, 11:19

Re: Live-Konto-Trades Forex-Signale-Live.de

Beitragvon Geduld » 18.01.2011, 08:06

Möchte eines nachholen: Nämlich die Tradingdetails. Diese kann man übrigens auch auf der oben genannten Seite unter "Tradingdetails" ansehen.

Tradingdetails: Ich würde mich als stetigen Pipsammler bezeichnen. Mir ist es wichtig, jede Woche ungefähr die gleiche Menge an Pips zu sammeln (und damit möglichst die gleiche Performance jeden Monat)

Meine Strategie basiert auf einer Mischung des Bollingerbandes und RSI.

Dabei darf das CRV nie negativ sein. Das CRV muss immer mindestens 1:1 sein.


PS: Die absolute Zahl an Pips (wie sie bei vielen Signaldiensten möglichst hochgehalten wird, um attraktiv zu wirken) sagt überhaupt nichts aus.
Beispiel: Man kann einen Trade eingehen mit einer niedrigen Menge, den Stoploss bei Minus dreitausend Pips setzen und den Take Profit bei Tausend Pips. In dem Fall wäre es erstens Mal ein grottenschlechter Trade, weil das CRV negativ ist (da das Dreifache riskiert wird als zu holen ist). Und zweitens hätte man hier im Gewinnfall nur 1 % gemacht (und gleichzeitig 3 % riskiert, was man sowieso nicht machen darf). 1000 Pips entsprechen hier also 1 %. Bei mir hingegen entsprechen 5-20 Pips 1 %. Die Pipzahl sagt somit gar nichts aus.
Geduld
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2011, 11:19

Re: Live-Konto-Trades Forex-Signale-Live.de

Beitragvon PowerTrendForex » 25.02.2011, 20:51

Sieh dir doch einfach mal das hier an:

http://www.zulutrade.com/TradeHistoryIn ... ?pid=43109
http://powertrendforex.wordpress.com/
PowerTrendForex
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.01.2010, 11:56
Website: http://www.zulutrade.com/TradeHistoryIndividual.aspx?pid=43109
Wohnort: Hamburg

Re: Live-Konto-Trades Forex-Signale-Live.de

Beitragvon Geduld » 19.09.2013, 07:38

Die Seite Forex-Signale-Live hat sich etwas geändert. Auf ihr gibt es jetzt eine kleine Zusammenstellung von Signalanbietern in diesem Bereich :)
Geduld
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2011, 11:19


Zurück zu „%s“ Die besten Forex-Handelssignale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron